Daniel Fehlow

* 21.02.1975 (Berlin)



Biografie



Der Schauspieler Daniel Fehlow ist, wer hätte das gedacht, ein verkappter Mediziner. Nach dem Abitur war jedenfalls das entsprechende Studium geplant. Doch nach dem Zivildienst 1996 paukte Daniel statt Anatomie die Drehbücher zur RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".

Auf Dauer ist das wohl doch nicht so ganz das Wahre, denn nach drei Jahren legte er mit seiner Rolle des Leon Moreno eine Drehpause ein und nahm andere schauspielerische Projekte in Angriff. So war er im Kurzfilm "Vor der Stille" (1999) und in diversen Serien zu sehen. Zudem gründete Fehlow eine Hip-Hop-Gruppe (die bislang nicht sonderlich erfolgreiche "Fehlow AG"). Im April 2001 kehrte Leon Moreno dann wieder zurück in das tägliche GZSZ-Geschehen, um seinem Kumpel Niko Weimershaus die langjährige Freundin (Cora Hinze) auszuspannen. ((neon))

Das TV-Programm von FAZ.NET wird Ihnen in Kooperation mit "rtv media group GmbH, Nürnberg" präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte liegt ausschließlich bei rtv media group GmbH.